Skip to main content

Das richtige Smoker Holz verwenden

smoker holzUm ein Feuer in einem Smoker zu entfachen, wird natürlich Holz oder Holzkohle benötigt. Doch welches Smoker Holz eignet sich hier am besten? Um beim smoken oder räuchern einen würzigen Rauchgeschmack zu erreichen, werden bestimmte Hölzer benötigt. Hierzu eignen sich Chunks, Holzchips, Späne als auch Mehle verschiedener Hölzer. Im Barbecue Bereich werden in den meisten Fällen Chunks und Chips verwendet.

Damit diese ihr Aroma langsam abgeben können und nicht zu schnell verbrennen, sollten Chips, Chunks als auch Späne erst einmal gewässert werden. Dazu wird nur ein Eimer Wasser benötigt, in dem diese dann für etwa 10 Minuten gewässert werden sollten. Um die gewünschte Rauchentwicklung zu erzielen, die Chips, Chunks, Späne noch kurz abtropfen lassen und auf die Hitzequelle geben.

Zum smoken oder räuchern können viele verschiedene Smoker Holzarten verwendet werden. Hierbei gibt es einige Arten die im Barbecue Bereich sehr beliebt sind. Dazu gehören Birke, Buche, Erle, Eiche, Hickory, Wachholder, Walnuss als auch verschiedene Fruchthölzer. Bei einigen Hölzern muss jedoch auf bestimmte Dinge geachtet werden.

Nadelhölzer eigenen sich hierbei eher weniger zur Anwendung im Smoker. Diese sind sehr weich und fördern die Entwicklung von Ruß. Deshalb sind Nadelhölzer weniger empfehlenswert. Auch bei Eichenholz muss auf etwas bestimmtes geachtet werden. Hierbei sollte die Rinde so gut es geht entfernt werden, da diese gerbsäurehaltig ist. Ansonsten kann Eichenholz problemlos im Smoker verwendet werden.


Welches Holz keinesfalls verwendet werden sollte

Es gibt auch Hölzer die zum smoken nicht geeignet sind, da sonst die Gesundheit darunter leiden kann. Dazu zählt zum einen altes fauliges Holz. Auch morsches Holz sollte im Smoker nicht verwendet werden. Ebenso frisches Holz eignet sich weniger, da dieses eher schlecht brennt und bei Verwendung sehr stark zu qualmen anfängt.

Das liegt daran das im frischem Holz noch sehr viel Feuchtigkeit vorhanden ist. Daher sollte frisches Holz erst einmal ordentlich getrocknet werden bevor es zum smoken verwendet wird. Dazu sollte das Holz ca. 2 Jahre trocken gelagert werden.

holzÖlhaltige Hölzer wie Eukalyptus, Thuja und Zeder empfehlen wir ebenso nicht im Barbecue Smoker zu benutzen, da diese Hölzer ätherische Öle enthalten. Bei Erhitzung werden diese Öle frei gesetzt und können Schwindel als auch Übelkeit hervor rufen. Daher empfehlen wir auf die eben beschrieben Hölzer im Barbecue Bereich zu verzichten.

Auch verschiedene Nadelhölzer sind zum smoken ungeeignet, da der Harzanteil bei diesen von Natur aus sehr hoch ist. Somit verbrennt dieses Holz schneller als andere Hölzer. Außerdem können klebrige Harze im Smoker Grill bittere Aromen hervorrufen. Das einzige geeignete Nadelholz ist Tannenholz, welches für Schwarzwälder Schinken verwendet wird. Nadelhölzer wie Eibe, Fichte, Kiefer und Lerbe eignen sich jedoch nicht zur Verwendung in einem Smoker.


Beliebtes Smoker Holz – verschiedene Angebote

  • das perfekte Holz für Smokergrills, größere Holzkohlegrills und Räucheröfen
  • sehr geringe Restfeuchte und Rindenanteil, dadurch sehr ergiebig fürs Räuchern und Smoken zur Veredlung des Garguts
  • Kirschholz – 10kg – für ein mildes, fruchtiges Raucharoma, sehr gut geeignet für die Aromatisierung von Fisch, Fleisch und Geflügel
  • 100% sortenrein und ohne sonstige Fremdbestandteile
  • Die Scheitlänge beträgt ca. 25 cm, deren Durchmesser 5 – 10 cm
  • Axtschlag – Smoker Wood – Cherry
  • Smoker Wood
  • Cherry – Kirsche – 10kg

Axtschlag Smoker Wood ist feines, handgespaltenes Holz, das ideal für die Anwendung in Smokern, größeren Holzkohlegrills und Räucheröfen geeignet ist. Für die typisch amerikanische Zubereitung des Barbecues. Die Scheitlänge beträgt ca. 25 cm, deren Durchmesser 5 – 10 cm. 100 % sortenrein mit Rindenanteilen aber ohne sonstige Fremdbestandteile. – Kirschholz – für ein mild, fruchtiges BBQ; – geeignet für die Aromatisierung von Fisch, Fleisch und Geflügel; – 100 % Kirschholz; – 10 Kg im Karton.


  • fauststarke Räucherklötze zum Smoken und Räuchern
  • Verdedlung des Garguts
  • Kirschholz – 1,5 Kg
  • 100% sortenrein
  • edler Rauchgeschmack für Fisch, Geflügel und Schweinefleisch

Die Wood Chunks aus reinem märkischen Erlenholz aus Uferbewuchs verleihen Ihrem Räuchergut eine rotbraune Farbe und einen starken Rauchgeschmack. Dieses Smoker Holz ist besonders geeignet für Fisch, Geflügel und Schweinefleich. Die Wood Chunks sind für alle Grillgeräte geeignet. Im folgenden siehst du eine kleine Liste zur Anwendung der Wood Chunks.

Geschlossene Holzkohlegrills:

– Holzkohle durchbrennen lassen
– Wood Chunks müssen nicht eingeweicht werden
– untere Luftzufuhr auf ein Minimum reduzieren
– einige Wood Chunks direkt auf die glühende Holzkohle legen
– Deckel schließen und obere Luftzufuhr öffnen
– Fertig: die Wood Chunks vertrömen ihr würziges Raucharoma

Offene Holzkohlegrills:

– Wood Chunks bis zu 2 Stunden in Wasser einweichen
– die Wood Chunks auf die glühende Holzkohle legen
– Fertig: die Wood Chunks vertrömen ihr würziges Raucharoma

Wood Chunks als Holzkohlealternative (Hitzeerzeugung)

– Reichlich Wood Chunks in den Grill geben
– anzünden und durchglühen lassen
-Fertig: Sie können Ihr Grillgut auflegen

Gasgrill:

-einige Wood Chunks je nach belieben bis zu 2 Stunden in Wasser einweichen
– Wood Chunks auf den Grillrost legen oder auf Flavorisierstäbe legen
-Fertig : die Wood Chunks verströmen ihr würzigen Raucharoma


  • Lieferumfang: 1 Kg, Körnung 1-5 cm
  • naturbelassenes Hickoryholz ohne chemische Zusätze
  • Holzfeuchte unter 18%, dadurch sehr ergiebig im Verbrauch
  • Hickory – der Klassiker des amerikanischen Barbecues – erzeugt einen stark aromatischen und würzigen Rauchgeschmack
  • einfache Handhabung, geeignet für alle Grillgeräte
  • Axtschlag – Wood Smoking Chips – Hickory Wood
  • Hickory der Klassiker für`s Barbecue – für alle Fleischsorten geeignet
  • für alle Grillgeräte und Räuchergeräte geeignet
  • reines Hickory Holz – ohne Zusätze
  • made in Germany
  • Spanmaß: 8 – 35 mm
  • Hickory – 1kg
  • Räucherchips

Wood Smoking Chips aus Hickory Holz sind der Klassiker unter allen Axtschlag Wood Chips Sorten. In den USA wird fast ausschließlich Hickory für`s BBQ verwendet. Hickory ist ein sehr langsam wachsender, mittelgroßer Baum. Seine Heimat ist Nordamerika. Das Smoker Holz ist extrem zäh und schwer. Die Hauptverwendung findet Hickory für Werkzeugstiele aller Art aber auch für Drum Sticks und Räucherholz.

Wer schon einmal das Vergnügen hatte einen Hickory Stamm zu spalten, der wird dieses Holz hassen. Hickory ist sehr langfasrig und somit fast unspaltbar. Hickory Räucherholz ist für seinen scharfen, starken Rauchgeschmack bekannt, der sich nicht nur in den USA großer Beliebtheit erfreut. Hickory Smoke – let`s grill! Wie und wo die Räucherchips angewandt werden siehst du in der folgenden Übersicht.

 

Geschlossene Holzkohlegrills:

– Holzkohle durchbrennen lassen
– Wood Chips müssen nicht eingeweicht werden
– untere Luftzufuhr auf ein Minimum reduzieren
– Wood Chips direkt auf die glühende Holzkohle legen
– Deckel schließen und obere Luftzufuhr öffnen
– fertig: die Wood Chips verströmen ihr würziges Raucharoma

Offene Holzkohlegrills:

– Wood Chips bis zu 2 Stunden in Wasser einweichen
– die Wood Chips auf die glühende Holzkohle legen
– fertig: die Wood Chips verströmen ihr würziges Raucharoma

Gasgrill:

-einige Wood Chips je nach Belieben bis zu 2 Stunden in Wasser einweichen
– Wood Chips in Räucherschale legen und in die Hitze legen
-fertig : die Wood Smoking Chips verströmen ihr würziges Raucharoma


  • aus Hessen mit FSC Siegel, keine Importware
  • natürlich sortenrein, reine Buche 1 x 30 kilo
  • trocken (unter 20 % Restfeuchte) zur sofortigen Verbrennung geeignet
  • sauber und pilzfrei- kammergetrocknet
  • ausschließlich 25cm Länge
  • Ofenfertiges, sehr trockenes Kaminholz

Buchenholz ist bestens geeignet für Kamin, Ofen, Herd, Grill als auch Lagerfeuer. Das Smoker Holz aus Buche hat einen sehr hohen Heizwert und eignet sich hervorragend zum sofortigen Verfeuern im Kamin. Das Holz ist schimmel- und ungezieferfrei! Es kann zu leichten Längenunterschieden der Holzscheite kommen (ca. 25 cm).


  • Jack Daniel’s Wood Smoking Chips – Whiskey Flavour zum räuchern
  • Jack Daniel’s™ Räucherholz, zu 100% aus Alterungsfässern der Jack Daniel’s™ Destillerie in Lynchburg hergestellt.
  • Ideal für Holzkohle-, Gagrill und Barbeque Smoker.
  • Verleiht dem Grillgut das einzigartige Aroma des Jack Daniel’s™ Tennessee Whiskey.
  • Inhalt: ca. 900g

– Legen Sie die Jack Daniel’s™ Wood Smoking Chips ca. 30 min. in Wasser. Anschließend geben Sie die feuchten Chips auf die heiße Holzkohle ( alternativ in eine Smoker Box )  Während die Chips rauchen, wird das Grillgut aufgebracht.
– Benutzen Sie trockene Jack Daniel’s™ Wood Smoking Chips und geben Sie diese auf die heiße Holzkohle. Wenn die Flamme erloschen ist, bringen Sie Ihr Grillgut auf.
– Bei Elektro- bzw. Gasgrill: Jack Daniel’s™ Wood Smoking Chips 30 min. in Wasser legen, die feuchten Chips in eine Smoker Box geben..und los geht’s


  • Das perfekte Holz für Smokergrills, Holzkohlegrills und Räucheröfen
  • Sehr geringe Restfeuchte von maximal 15% und garantiert 0 % Rindenanteil,
  • dadurch sehr ergiebig zum Räuchern und Smoken zur Veredlung des Garguts
  • 100% sortenrein und ohne sonstige Fremdbestandteile
  • Bestes Eschenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Mecklenburg Vorpommern
  • Informieren Sie uns bitte über Ihre Erfahrungen mit „Das perfekte BBQ Holz“ Danke

Geehrter Kunde, vor der Einstellung dieses Artikels wurde etwas anders an die Sache herangegangen. Dieses Smoker Holz wurde an Smokerfreunde im gesamten Bundesgebiet versandt, um die Qualität des BBQ Holzes zu testen. Es war unbekannt, wie die Probanden diesen Artikel einstufen würden.

Das Ergebnis war überzeugend und es wurde entschieden den Artikel freizugeben. Die höchste Wertschätzung erfuhr der Artikel durch einen Smokerfreund aus Köln, der das Holz so großartig in seinen Eigenschaften lobte und selbst seinen Holzhändler des Vertraues zum Testsmoken eingeladen hatte um gemeinsam das ultimative Smok-Erlebnis zu teilen. Der Händler war im übrigen ebenfalls schwer begeistert!!! Wir wünschen Ihnen ebenfalls viel Freude mit unserem Holz!

Esche stellt das ideale BBQ Holz für Smoker dar. Eschenholz ist nahezu frei von Funkenflug, hat einen hohen Brennwert und zeigt eine intensive Flamme. Holz aus Esche hat einen hohen Brennwert von 2000KWh/rm (ähnlich Buche oder Eichenholz) und brennt ruhig und gleichmäßig ab. Smoker Holz aus Esche ist nicht harzig und entwickelt daher auch so gut wie keinen Funkenflug oder spritzende Glut. Außerdem bildet das Holz der Esche eine gute Glut und hält die Wärme lange. Bestes Eschenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Mecklenburg Vorpommern. auf ca. 25 cm Länge, ohne Rinde, ofenfertig mit maximal 15% Restfeuchte.


Hier gehts zurück zur Startseite